Unsere Gruppe

 

Die Gruppe Up, frühere Group Chèque Déjeuner, Erfinder von Chèque Déjeuner ® und weltweit Nr. 3 auf dem Markt der Prepaid-Karten, gründet seine Einzigartigkeit auf genossenschaftliche Strukturen und eine einmalige Organisation. Ein Unterschied, der seinen Ausdruck in seinem Modell sozialer Verantwortung findet in dessen Mittelpunkt ein Anliegen steht: der Mensch und sein Wohlergehen.

 

Das Bestreben der Gruppe Up ist es soziale Bindungen zu schaffen, um alle Interessen zu Gunsten einer gerechten, vereinten und demokratischen Gesellschaft in Einklang zu bringen. Die menschliche Dimension – einig, ehrlich, fantasievoll und freiwillig – die überall auf der Welt anzutreffen ist treibt uns dabei an. Die Gruppe Up beweist jeden Tag, dass es möglich ist, wirtschaftlich erfolgreich und dabei  andersartig, nachhaltig und dauerhaft zu sein.

 

Diese soziale und menschliche Vision  ist auch präsent in der Verwaltung der Human Resources, mit einer internen Politik der sozialen Innovationen an der Spitze.

 

Die Gruppe Up ist eine Denkfabrik für Ideen und Initiativen und verwirklicht und fördert täglich Werte von Nähe, Integrität, Offenheit und Effizienz. Wir entwickeln innovative und verständliche Lösungen für mehr als 198.000 Kunden, Unternehmen und Gemeinden und 26 Millionen Begünstigten, Mitarbeitern und Bürgern. Diese Optimierungen der Organisation zur Erleichterung des täglichen Lebens bewirken:

 

- Vorteile für Mitarbeiter und Bürger, durch die Ausgabe von Gutscheinen und sozialen und kulturellen Dienstleistungs-Prepaid-Karten: Chèque Déjeuner ®, CADHOC ®, Chèque Domicile® CESU, Chèque Culture®…;

- Förderung und Motivation von Organisationen mit Ideastim ®;
- Treue und Ansporn in der Kundenbeziehung mit CEV®

- Die Verwaltung des sozialen Handelns mit maßgeschneiderten Software-Lösungen: Apologic ®, Domatel ® ...;
- Dienstleistungen für Kinder, mit dem Nachhilfe- Spezialisten Domicours ®;
- Herstellung von personifizierten Gutscheinen: mit dem integrierten Know-how von Alios ®.

 

Seit 1964 wird die Gruppe Up von dem kooperativen Geist angetrieben. Sie teilt ihre Erfahrungen und bringt ihr Know-how zum gemeinsamen Nutzen ein und passt dieses den verschiedenen Kulturen der einzelnen Länder an, in denen sie tätig ist.

 

Kennzahlen 2015*                                                  


  • N°3 auf dem Weltmarkt für Essengutscheine und Dienstleistungskarten
  • Hauptakteur auf dem Markt der Computerisierung von sozialer Tätigkeit
  • 5,8 Milliarden Euro Volumen durch die Ausgabe von Gutscheinen und Dienstleistungskarten
  • 26 Millionen Empfänger von Gutscheinen und Serviceleistungen der Gruppe
  • 198 000 Unternehmen und Gemeinschaften als Kunden
  • 1,2 Mio Akzeptanzstellen
  • 2 300 Mitarbeiter
  • 47 Gesellschaften
  • 17 Länder

* Bilanz der wirtschaftlichen Aktivität im Jahr 2015

 

Mehr Info unter

www.up-group.coop

 

 

Discover…

Präsentation

Entdecken Sie ein junges dynamisches Unternehmen

Up Deutschland bietet maßgeschneiderte Gutscheinlösungen für Unternehmungen an. Angewandt werden die Gutscheinlösungen zur Motivation, Belohnung und Bindung von Mitarbeitern, sowie als Incentives für Partner und zur Kundenneugewinnung. Mit den Cadhoc Universal-Gutscheinen

Finanziell

 

 

Finanziell

 

Essensgutscheine gelten als Zuschüsse zum Arbeitslohn und werden vom Gesetzgeber als solche anerkannt. Chèque Déjeuner Essensschecks stellen ein Finanzprodukt, welches die Kaufkraft Ihrer Mitarbeiter steigert und Ihnen gleichzeitig Lohnkosten spart.

Sie können Ihren Mitarbeitern mittels unserer Essensgutscheine

FAQ für Unternehmer

Fragen die häufig von Unternehmer gestellt werdenFAQ Unternehmen…

Aktuell

  • 22-10-2013 Staat erhöht 2014 den Sachbezugswert für die Mitarbeiterverpflegung auf 3,00 Euro

    Ab 1. Januar 2014 steigt der Sachbezugswert für ein Mittag- oder Abendessen um 7 Cent pro Tag auf insgesamt 3,00 Euro. Damit fördert der Staat künftig die Mitarbeiterverpflegung stärker.

    hier geht es weiter

alle News lesen